Städtereisen-Wien

Wien Städtereisen Angebote

Reisen nach Wien bieten eine hochwertige Vielfalt an Geschichte und Unterhaltung. Die ehemalige Kaiserstadt, unterteilt in 23 Gemeindebezirke, wusste schon zu Zeiten des Wiener Kongresses, 1814 bis 1815, zu feiern. Neben glanzvollen Bällen und unzähligen Museen bietet Ihr Reiseziel zauberhafte Möglichkeiten der Entspannung in gemütlichen Heurigen- und Innenstadtlokalen. Auf der Donauinsel erschliesst sich Ihnen sicherlich das sprichwörtlich „goldene Wienerherz“. Natur pur finden Sie auch am Kahlenberg und im nahen Wienerwald.

Weiterlesen...

Vielseitige Aktivitäten in der Musikstadt

Bei Städtereisen nach Wien können Familien und Paare die unzähligen verwinkelten Gassen und gemütlichen Lokale der Ersten Bezirks sowie den geschichtsträchtigen Heldenplatz in der Hofburg erkunden. Entdecken Sie die Geheimnisse der Nationalbibliothek und des Uhrenmuseums oder bestaunen Sie die musikalischen Lipizzaner in der Hofreitschule. Atmen Sie Geschichte in Schönbrunn und wandern Sie zur Gloriette am gegenüberliegenden Hügel des kunstvoll mit Blumen bestückten Parks, um einen ersten Blick auf die Stadt zu geniessen.

Die Stadt liegt Ihnen auch zu Füssen, wenn Sie die Türmerstube des Stephansdoms erklimmen oder im Restaurant des Leopoldsbergs neben dem Kahlenberg Wiener Küche und Wein geniessen. Während abends im Burggarten - der grössten Diskothek der Stadt - gefeiert wird, können Sie auch multikulturelle Lokale in den ehemaligen Stadtbahnbögen am Gürtel erkunden. Es spricht nichts dagegen, währenddessen dem Rezept der weltberühmten Sachertorte im gleichnamigen Hotel hinter in der Einkaufsstrasse Kärntner Strasse nachzuspüren.

Kultur- und Unterhaltungsprogramm in Wien

Ein Fixpunkt bei Städtereisen nach Wien ist für Familien der im Zweiten Bezirk zu findende Prater. Nach einer Fahrt in die Au mit der Liliputbahn und einer Runde am Riesenrad bietet sich der gemeinsame Besuch des benachbarten Planetariums an. Nachdem Sie mit Ihren Kindern Belustigungen im Vergnügungspark namens Wurstelprater besuchten, empfiehlt sich die Einkehr in eines der bekanntesten Lokale Österreichs, dem Schweizerhaus. Zu alkoholfreien Getränken, Bier und Wein geniessen Sie mit einem saftigen Tafelspitz, knusprigen Backhend'l, Zwiebelrostbraten, Rostbratnudeln und steirischem Wurzelfleisch typisch österreichische Küche.

Multikulturelle gastronomische Überraschungen bietet der Naschmarkt samt Szenecafés zwischen dem 4. und 6. Gemeindebezirk bis in die frühen Morgen. Nachts erwarten Sie entlang der Mariahilferstrasse, ebenfalls einer Einkaufsstrasse, Bars mit Namen wie Wirr, Freiraum, Werkzeug und Café Berlin. Das Nachtleben wird durch Burlesque-Partys bereichert. Nicht nur junges Publikum tanzt dabei zu Swing und Rock’n-Roll in Kostümen der Jahre 1920 bis 1950.

Geniedden Sie im Rahmen ihrer Städtereisen nach Wien die Musikstadt und buchen Sie jetzt ihren Aufenthalt mit Neckermann Reisen.

Nach oben

Ihr Merkzettel enthält
0 Angebote