Reisetipps Afrika

Du möchtest dir einen Traum erfüllen und Urlaub in Afrika machen? Kein Problem, mit unseren Tipps und Informationen planst du deine Reise perfekt. Für viele Länder brauchst du zum Beispiel ein Visum, musst Geld wechseln und solltest dich vorsichtshalber gegen bestimmte Krankheiten impfen lassen. Konkrete Reisetipps für Afrika findest du in unseren Reiseberichten und Reiseführern, aber auch ein Blick auf die Webseite des Auswärtigen Amts kann nicht schaden. Wohin genau die Afrika-Reise gehen soll, will ebenfalls gut überlegt sein. Zu Afrika gehört beispielsweise der gesamte Maghreb, also die afrikanischen Mittelmeerländer wie Marokko, Algerien oder Tunesien. Der Flug hierher ist vergleichsweise kürzer. Die arabisch-orientalisch geprägte Kultur beeindruckt mit großer Gastfreundschaft. Ein unvergessliches Erlebnis ist der Besuch eines typischen Bazars, auf dem gefeilscht wird, was das Zeug hält. Die traumhaften Strände wie beispielsweise am tunesischen Golf von Hammamet oder die Strände „Les Andalouses“ oder „Ain el-Turck“ bei Oran in Algerien laden zu entspannter Erholung am südlichen Mittelmeer ein. Ideal für einen Badeurlaub sind auch die beliebten Ferienorte an der Küste des Roten Meeres in Ägypten. Hierzu gehört vor allem Hurghada oder auch Scharm-El-Scheich auf der Sinai-Halbinsel.

Badeurlaub auf Sansibar – ein Reisetipp für Afrika

Bedeutet Afrika für dich vor allem weite Steppen und wilde Natur, musst du mit ein paar Flugstunden mehr rechnen und bis Mittel- oder Südafrika reisen. Landschaften wie sie für uns in Europa kaum vorstellbar sind, erlebst du auf geführten Touren durch die großen Nationalparks wie Serengeti oder Tarangire in Tansania. Hier an der Grenze zu Kenia, das ebenfalls mit einer einzigartigen Natur punktet, erwartet dich mit dem Kilimandscharo auch der höchste Berg des Kontinents. Zur Erholung kannst du anschließend ein paar Tage auf Sansibar einplanen: Die Insel vor Daressalam ist ein echtes Paradies für Badeurlauber. Fantastische Naturerlebnisse sind auch an der afrikanischen Westküste in Namibia möglich. Rund um Sossusvlei kannst du zum Beispiel in der Wüste Namib die einzigartigen 100 bis 300 Meter hohen Dünen aus rotem Sand bewundern. In der Republik Südafrika an der Südspitze des Kontinents lässt sich ein Besuch im Krüger-Nationalpark mit Sightseeing in Kapstadt, Apartheid-Geschichte in Johannesburg und Badetagen in Durban verbinden. Lies in unseren Reiseberichten nach und staune über die Vielfalt Afrikas.

Aktuelle Reiseberichte

@neckermann_reisen bei Instagram