Menton

Urlaub in Menton: Malerische Altstadt, traumhafte Strände

 

Menton ist die östlichste Stadt an der Côte d'Azur, sie ist direkt an der italienischen Grenze und nahe Monaco gelegen. Die Stadt gehörte bis ins 14. Jahrhundert zur Republik Genua, danach zum Fürstentum Monaco, ab 1848 zu Sardinien, und erst 1860 wurde es unter Kaiser Napoleon III. Frankreich angegliedert und gehört heute zur Region Provence-Alpes-Côte d'Azur. Die sehr dichte und sehr malerische Altstadt drängt sich über der Küste den Hang hinauf und lässt sich über schmale Treppen und enge Gassen im Frankreich-Urlaub zu Fuß entdecken. Besonders die Basilika "Saint-Michel Archange" mit ihrem Glockenturm, die Kapellen des "Pénitents Blancs" und des "Pénitents Noirs" sowie die über hundert Jahre alten Markthallen sind hier sehenswert.

Wer sich auf einen sonnigen Badeurlaub am Mittelmeer eingestellt hat, trifft mit einem für Urlaub in Menton eine gute Wahl. In Menton selbst gibt es mehrere gepflegte Kiesstrände, die zum Teil – was vor allem für Familien interessant ist – überwacht sind und so mehr Sicherheit bieten. Einzelne Abschnitte sind für Nichtraucher oder Hunde reserviert. An der privat bewirtschafteten "Plage Garavan" können Sie in den Ferien in Menton zwischen 13 Restaurants wählen, Wassersportler nutzen hier das Angebot von Tauchclub und Segelzentrum. Günstige Angebote für Ihre Reise finden Sie jederzeit bei Neckermann Reisen.

Wundervolle Gärten besichtigen in den Ferien in Menton

Das wegen der geschützten Lage auch für die Côte d'Azur besonders milde Mikroklima macht Menton zu einem ganzjährig attraktiven Reiseziel. In vielen Parks und Gärten, die teilweise schon im 19. Jahrhundert angelegt wurden, gedeihen prächtige exotische Pflanzen, die eine Augenweide für Natur-Interessierte sind. Im Garten der Villa "Maria Serena" gibt es beispielsweise eine große Sammlung von Palmen und Palmfarnen und einen der sehr seltenen Drachenbäume zu bestaunen. Überwiegend asiatische Pflanzen sind dagegen im Park "Serre de la Madone" zu bewundern. Auch für Zitruspflanzen bietet das Klima ideale Bedingungen, sodass Menton berühmt für seine Zitrusfrüchte ist. Jedes Frühjahr wird das Zitronenfest begangen, eine zweiwöchige Veranstaltung, die zu einem der bedeutendsten Events an der Côte d'Azur geworden ist. Passend dazu finden Sie in Ihren Ferien in Menton in dem Garten des "Palais Carnoles", der ehemaligen Residenz der Prinzen von Monaco, die umfassendste Sammlung von Zitrusgewächsen in ganz Europa vor: Zitronen, Zedern, Orangen, Limetten, Mandarinen, Bergamotten, Pomeranzen, Pampelmusen und wie sie alle heißen. Das mediterran geprägte, bergige Hinterland ist in den Ferien in Menton ideal für Wanderungen. Über tausend Meter hoch erheben sich Gipfel wie der "Mont-Agel" oder der "Mont-Ours", sodass sich Bergsteigern wundervolle Panoramen erschließen.

Erleben Sie in den Ferien das Mittelmeer von seiner schönsten Seite und buchen Sie auf Neckermann-Reisen.de ein passendes Angebot für Ihre Ferien in Menton!

Menton Angebote

p.P. ab 194 €

Unsere Empfehlung - Was bedeutet das?

Mit unseren Empfehlungen zeigen wir Ihnen qualitäts- und zufriedenheitsgeprüfte Hotels, die durch ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis überzeugen.

Belambra Club - Le Vendome
Belambra Club - Le VendomeBelambra Club - Le VendomeBelambra Club - Le Vendome

Belambra Club - Le Vendome

KarteFrankreich, Côte d'Azur, Menton

  • Bewertungen
  • Details
  • Angebote

7 Nächte

Nur Hotel
p.P. ab 511 €
p.P. ab 564 CHF
Mehr Angebote anzeigen

Informationen Menton

Klima Menton
Sonnenstunden
Bewerte diese Seite
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen (0 %)
Bewerten
 
 
 
 
 
 
1
5
0
 

Das könnte Sie auch interessieren